Anzahl der Revisionen in WordPress begrenzen


Anzeige

Ich gebe es zu: wenn ich einen Post in WordPress schreibe, drücke ich immer gerne zwischendurch den „Speichern“ Button. WordPress speichert darauf hin den Artikel in der Datenbank als eigene Revision. D.h. jedes mal wenn ich speichere, wird ein neuer Datensatz hinzugefügt. Da kann es nun durchaus vorkommen, dass ein kleiner Artikel wie dieser hier in der DB mehrere Datensätze einnimmt. An sich eine sinnvolle Sache, da man jederzeit auf die vorher gespeicherte Version zurückgreigen kann. Nur leider bleiben die Datensätze in der Datenbank und „blähen“ diese unnötig auf.

WordPress läßt sich aber glücklicherweise entsprechend konfigurieren. Es ist möglich die Revisionen komplett abzuschalten, bzw. auf einemaximale Anzahl zu begrenzen.
Dazu muss man die Datei wp-config.php öffnen und folgende Konstante deklarieren:

define('WP_POST_REVISIONS',WERT);

wobei WERT eine Zahl darstellt. Folgende Einstellungen sind möglich:

  • -1: jede Revision wird gespeichert
  • 0: keine Revision wird gespeichert (außer die per Autosave gespeicherten)
  • Eine Zahl größer 0: es werden entsprechend viele Revisionen (zzgl. die per Autosave gespeicherten) gespeichert

Beispiel:

define('WP_POST_REVISIONS',3);

speichert die letzten 3 Revisionen.

Mehr Infos gibt es hier auf wordpress.org

Webhosting inkl. Homepagebaukasten!
Anzeige

Kommentar hinterlassen zu "Anzahl der Revisionen in WordPress begrenzen"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*