Toller Camcorder: Panasonic HX-WA10EG-A Full HD Mobilkamera-Camcorder | Testbericht


Anzeige

Seit längerer Zeit schon wollte ich wieder einen Camcorder, der Full HD filmen kann. Vor einigen Wochen war es soweit, ich habe mir einen Panasonic Camcorder gekauft.

Features


Der Panasonic HX-WA10EG-A Full HD Mobilkamera-Camcorder kann Videos in Full HD aufnehmen. Außerdem ist es möglich, Fotos mit einer Auflösung von 16 Megapixel zu machen. Das kann sich sehen lassen. Für jeden der beiden Modi befindet sich ein Schalter am Gehäuse, der mit dem Daumen gut zu bedienen ist.

Der HX-WA10EG-A Camcorder verfügt über einen 5-fach optischen Zoom. Das ist für einen Camcorder nicht gerade viel, beachtet man aber die handliche Bauweise, so ist das sicher ein verträglicher Kompromiss. Der 12-fach Advanced Zoom… na ja, ich habe ihn deaktiviert. Aber das ist wohl Geschmacksache.

Ein weiteres Feature ist, dass der Panasonic HX-WA10EG-A Camcorder bis 3 Meter wasserdicht ist. Das ist definitiv toll! Ich habe es selbst schon probiert und bin begeistert. Unterwasserfotos werden so zum Kinderspiel und so eine „Kamerafahrt“ von über der Wasseroberfläche nach unten hat echt was. Ich freue mich echt schon auf den Sommerurlaub am Mittelmeer, denn Salzwasser verträgt die Kamera auch.
Vor Gebrauch aber bitte die Hinweise in der Bedienungsanleitung durchlesen.

Erhältlich ist der Camcorder in drei Farbkombiationen: weiß-blau, orange-grau oder schwarz.

Bedienung

Etwas ungewöhnlich sieht der Camcorder schon aus. Auf den ersten Blick mag er an eine Pistole erinnern. Er liegt aber, wie ich finde, gut in der Hand. Das 6,9 cm (2,7 Zoll) Display ist auch in Ordnung.
Der Camcorder erscheint auf den ersten Blick gut verarbeitet. Das muss wohl auch sein, schließlich soll er ja wasserdicht sein. Ja und eben hier gilt es natürlich Abstriche zu machen. Denn auch die Abdeckung der Anschlüsse (USB und Mini-HDMI) muss dicht sein. Das hat zur Folge, dass diese sich nicht so leicht öffnen läßt. Aber man gewöhnt sich daran. Auch die anderen Bedienelemente mußten wohl ein Stück ihrer Benutzerfreundlichkeit opfern. Im Großen und Ganzen jedoch bin ich zufrieden. Auch die Tatsache, dass man den Akku rausnehmen muss, um an die SD Speicherkarte zu gelangen stört mich nicht. Ich wechsle die Karte ohnehin nicht, weil ich zeitnah auf Festplatte überspiele.

Zu erwähnen ist noch dass Fotomodus und Videomodus unterschiedliche Zoombereiche haben. Das hat zur Folge dass, wenn man bei aktivem Videomodus ein Foto machen will, der Zoombereich bei Antippen des Fotoschalters umspringt. Ein separater Schalter, um von Video- in den Fotomodus zu wechseln ist nicht vorhanden. Jedoch lassen sich die Pfeiltasten zur Menünavigation mit Shortcuts belegen. Hat man das einmal im Menü eingestellt, so kann man eine der Pfeiltasten als Umschalter belegen.

Fazit

Der Panasonic HX-WA10EG-A Full HD Camcorder ist ein interessantes Gerät. Vor allem seine Form, die Handhabung und die Wasserdichtigkeit machen ihn zu einem interessanten Gerät. Für mich ist es ein guter Camcorder für unterwegs.

Es gibt übrigens inzwischen ein weiteres Modell, den Panasonic HX-WA20EG-W, der über weitere Features wie Panorama-Modus oder Slow-Motion-Modus verfügt.


Anzeige

Kommentar hinterlassen zu "Toller Camcorder: Panasonic HX-WA10EG-A Full HD Mobilkamera-Camcorder | Testbericht"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*