3D-Bilder selbstgemacht: 3. Betrachtung mittels Kreuzblick und Parallelblick

Wenn man über ein Stereobildpaar verfügt, stellt sich die Frage, wie man dieses richtig betrachtet. In der Praxis haben sich verschiedene Betrachtungstechniken bewährt.

Will man Stereobilder ohne Hilfsmittel betrachten, so kann man dieses mittels Kreuzblick oder Parallelblick machen. Man muss dabei lediglich die beiden Teilbilder neheneinander liegen haben. Für beide Blicktechniken ist etwas Übung nötig.

Weiterlesen …

3D-Bilder selbstgemacht: 2. Aufnahmetechniken

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Stereo-Bildpaare aufzunehmen. Sie können sich z.B. eine Stereokamera kaufen. Diese nimmt gleichzeitig 2 Bilder im Augenabstand auf. Videon 3D-KameraEine Alternative ist es, 2 Kameras nebeneinander zu montieren und beide gleichzeitig auszulösen. Hier ist natürlich etwas Basteltalent gefordert. Außerdem findet man im Internet immer wieder Angebote von alten Stereokameras aus der Mitte des letzten Jahrhunderts.

Es ist jedoch auch möglich, mit einen “normalen” Digitalkamera Bildpaare zu erstellen.

Weiterlesen …

Daniel Zanetti: Kundenverblüffung

Daniel Zanetti hat in diesem Buch eine Reihe von Beispielen aus der Praxis gesammelt, die aufzeigen, wie einfach es sein könnte, seine Kunden positiv zu verblüffen. Es ist eben nicht nur die allweihnachtliche Grußkarte, die aus einem Kunden einen zufriedenen Kunden machen. Dieses Buch eignet sich meiner Meinung nach auch durch seine kurzen und unterhaltsamen … Weiterlesen …