Excel: Datum wird als Zahl dargestellt

In Excel gibt es sehr reichhaltige Datumsfunktionen. Sowohl die Darstellung eines Datums, als auch das Rechnen mit verschiedenen Daten ist in Excel gut gelöst. Jedoch gibt es hierbei ein paar Feinheiten zu beachten. Denn manchmal scheint Excel nicht wirklich das zu machen, was man eigentlich erwartet.

Eines dieser kleinen Problemchen ist folgendes: man gibt in Excel ein Datum ein und sieht aber plötzlich in der Zelle eine Zahl stehen, also z.B. statt dem 13.07.2011 steht in der Zelle 40737. Wie kommt das? Warum macht Excel das? Nun, die Lösung ist ganz einfach.

Während wir Menschen es gewohnt sind, dass ein Datum Tag, Monat und Jahr enthält, sieht Excel das etwas anders. Für Excel besteht ein Datum aus einer Zahl. Hierbei geht Excel vom 01.01.1900 als Startdatum aus. Dies ist für Excel der Tag mit der Nummer 1. Jeder weitere Tag ist eben eine entsprechend höhere Zahl, also 2 für den 02.01.1900, 3 für den 03.01.1900, usw.

Ebenso behandelt Excel Uhrzeiten. Da ein ganzer Tag 24 Stunden hat, ist ein halber Tag eben 12 Stunden, d.h. 12 Uhr bedeutet für Excel 0,5. Der 01.01.1900 um 12 Uhr ist also 1,5. Um 18 Uhr wäre es dann schon 1,75.

In obigem Beispiel sieht man ein Datum einmal normal dargestellt und einmal den entsprechenden Zahlenwert, so wie Excel das Datum “sieht”. Was kann man aber machen, wenn man ein Datum eingibt, aber der entsprechende Zahlenwert angezeigt wird? Die Lösung ist ganz einfach. Man muss lediglich die entsprechende Tabellenzelle umformatieren.

Dies geschieht, indem man den ZELLEN FORMATIEREN Dialog öffnet. In Excel vor 2007 ist dieser unter FORMAT – ZELLEN zu finden. Ab 2007 im Menüband oder enifacher über das Kontextmenü (rechte Maustaste) – ZELLEN FORMATIEREN.
Hier wird dann wahrscheinlich als Format Standard eingestellt sein. Dies ändert man auf Datum, bestätigt mit OK und das Datum sollte wieder als Datum angezeigt werden.


Anzeige

1 Kommentar zu "Excel: Datum wird als Zahl dargestellt"

  1. Hallo und danke für die Antwort. Ich habe selbiges Problem wie oben- allerdings erscheint bei mir immer noch die 5-stellige Zahl sobald ich ein Datum eintippe. (NOTIZ) Komischerweise, passiert dass nicht wenn ich ein sehr altes Datum eingebe (Anfang 1900), so wird bsw. 1.1.1903 korrekt angezeigt.
    Würde mich wirklich sehr freuen über eure Hilfe!°
    Liebe Grüße, Simon

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*